Aktuell


Saisonabschluss 2018/2019

Zweiter Platz hinter Würzburg in der 2. Bundesliga Süd

Wir schließen nun auch die Saison 18/19 endgültig ab. Zwar reichte es im Pokal sowie in der zweiten Liga "nur" für den zweiten Platz hinter Würzburg, doch der Blick in die Zukunft bleibt positiv. Einige Jugendspieler konnten wir schon am Ende der Saison neu in die zweite Liga bringen, und sie damit schon mal auf die Herausforderungen der kommenden Saison vorbereiten, in der sich für uns einiges ändern wird: Zum einen, da einige der älteren Spieler aus persönlichen Gründen kürzer treten müssen, zum anderen, da das Hauptziel der kommenden Saison voll auf die Förderung des Nachwuchses ausgerichtet ist und sich der Kader vor allem auf die Youngsters konzentrieren wird. Auch wird unsere Lieblings-Trainingsstätte (das Olympiabad) voraussichtlich Anfang der Saison wieder eröffnen und die erschwerten Bedingungen der letzten zwei Jahre beenden.

 

 

Wir freuen uns darauf, euch wieder viele spannende Spiele zu liefern!